Lade Inhalte...

Salzkammergut

Coronavirus: Gemeindeärztin von St. Wolfgang ist wieder gesund

Von nachrichten.at/apa   24. März 2020 15:06 Uhr

ST. WOLFGANG. In St. Wolfgang (Bezirk Gmunden) wird kommende Woche die Ordination der am Coronavirus erkrankten Allgemeinmedizinerin wieder aufsperren.

Die Gemeindeärztin sei genesen und wird voraussichtlich ab 30. März im Dienst sein, informierte die Salzkammergut-Gemeinde in einer Postwurfsendung alle Haushalte.

In dem Informationsblatt schildert die Medizinerin kurz, wie es ihr ergangen ist: "Es waren einige schwierige Tage mit hohem Fieber. Da mein Immunsystem aber sehr widerstandsfähig ist, konnte ich nach einigen Tagen Bettruhe die Infektion überwinden", wird sie zitiert. Mit Stand Montagabend waren laut Krisenstab in Oberösterreich 27 Ordinationen von niedergelassenen Ärzten aufgrund von Corona-Erkrankungen oder Quarantänemaßnahmen geschlossen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

9  Kommentare expand_more 9  Kommentare expand_less