Lade Inhalte...

Salzkammergut

Geburtstagsfest für eine Lokalbahn

Von OÖN   13. Mai 2022 00:04 Uhr

Geburtstagsfest für eine Lokalbahn
Ein Sonderzug tingelt morgen von Festakt zu Festakt.

GMUNDEN. 110 Jahre Lokalbahn Gmunden-Vorchdorf: In vier Orten wird groß gefeiert

Vor 110 Jahren nahm das Unternehmen Stern & Hafferl seine Lokalbahn Gmunden-Vorchdorf in Betrieb. Stern & Hafferl sowie die vier Gemeinden entlang der 18 Kilometer langen Bahnlinie laden deshalb morgen zu einem großen Fest ein. Einen ganzen Tag lang gilt auf der Strecke Freifahrt für alle Passagiere. Auch Nostalgiezüge werden unterwegs sein. Vor allem aber fährt ein Festzug von Gmunden nach Vorchdorf und hält in jedem Ort, wo jeweils eigene Feierlichkeiten über die Bühne gehen. Dabei gibt es Blasmusikkonzerte, Lesungen von Erich Langwiesner, Kabarett, Attraktionen für Kinder, Festreden und natürlich Schmankerl.

Die Party beginnt morgen um 8.50 Uhr beim Franz-Josef-Platz in Gmunden. Von dort fährt die Festgesellschaft in zwei zusammengekuppelten Tramlink-Garnituren zur Haltestelle Gschwandt-Schule, wo ab 10.05 Uhr auf die Traunseetram angestoßen wird. Danach tingelt der Festzug nach Kirchham zur neuen Haltestelle beim Sportplatz, die ab 11.10 Uhr feierlich eingeweiht wird. Im Endbahnhof Vorchdorf wird ab 12.20 Uhr bei der Remise gefeiert.

1  Kommentar 1  Kommentar