Lade Inhalte...

Salzkammergut

Fußgänger (81) bei Kollision mit Pkw tödlich verletzt

Von nachrichten.at   27. Oktober 2021 14:04 Uhr

(Symbolbild)

GMUNDEN. Ein Unfall mit tragischem Ende hat sich am Mittwochmorgen in Gmunden ereignet. Ein 81-jähriger Fußgänger kollidierte mit einem Pkw und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Das Unglück ereignete sich auf der stark befahrenen Salzkammergut Straße in Gmunden, die der 81-Jährige frühmorgens überqueren wollte. Dabei übersah der Mann jedoch den Pkw eines 48-Jährigen, der als Letzter in einer Kolonne in Fahrtrichtung Altmünster unterwegs war. Es kam zur Kollision mit dem Fahrzeug, der Mann wurde zu Boden geschleudert.

Der 48-Jährige und mehrere Passanten leisteten sofort Erste Hilfe, für den Mann kam aber trotz Reanimationsversuchen durch einen Notarzt jede Hilfe zu spät.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less