Lade Inhalte...

Salzkammergut

"Freunde der Stadt Gmunden" feiern das 60-jährige Bestehen ihres Vereins

Von Edmund Brandner  23. Juli 2021 00:04 Uhr

GMUNDEN. Im Jubiläumsjahr entstand ein aufwändiges Online-Verzeichnis der historischen Gebäude.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Es war eine honorige Gesellschaft, die vor 60 Jahren, am 6. Juli 1961 im Gmundner Rathaus zusammentraf: Rechtsanwälte, Hoteliers, der OKA-Direktor, der Bahnhofsvorstand, hohe Beamte und Kurdirektor Erwin Operschal. Rund 70 Persönlichkeiten, die Gmunden aus seiner Lethargie reißen wollten – wie sie es ausdrückten. 100 Jahre nach der touristischen Gründerzeit sollte die Stadt wieder attraktiver werden und der Fremdenverkehr neu belebt werden.