Lade Inhalte...

Salzkammergut

Feuerwehr hat wieder Nachwuchs

Von OÖN   16. Mai 2019 00:04 Uhr

GMUNDEN. Die Freiwillige Feuerwehr Gmunden hat wieder mehr Zulauf.

Nachdem die Jugendgruppe im vergangenen Jahr nur noch aus vier Mitgliedern bestand und die Feuerwehr aktiv um Nachwuchs warb, engagieren sich jetzt wieder 14 Mädchen und Buben bei der Feuerwehrjugend. Dies berichtete Kommandant Gerald Kahrer bei der jüngsten Jahresvollversammlung.

Insgesamt hat die Gmundner Feuerwehr (neben der Jugend) 59 aktive Mitglieder und 19 Mann in der Reserve. Sie rückte im Vorjahr 441 Mal aus. Unter den 232 technischen Einsätzen bewältigte der Insektentrupp 40 – wenn es darum ging, Gefahren durch Bienen, Wespen oder Hornissen zu bewältigen. Besonders fordernd waren im abgelaufenen Jahr die großen Brandeinsätze (Brand einer Jagdhütte in der Traunsteinstraße, Brand eines Reihenhauses in der Schörihub) oder auch die Beseitigung der Sturmschäden im Oktober.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less