Lade Inhalte...

Salzkammergut

Familienfreundliche Personalpolitik brachte Gartengestalter Staatspreis ein

24. Oktober 2020 00:04 Uhr

Familienfreundliche Personalpolitik brachte Gartengestalter Staatspreis ein
Firmengründer Karl Sailer (2.v.li.) und sein Team

PÖNDORF. Karl Sailer kam beim "Staatspreis für Familie und Beruf" auf Rang drei.

Das Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend zeichnet alljährlich österreichische Unternehmen, die sich besonders dafür einsetzen, dass ihre Mitarbeiter Beruf und Familie in Einklang bringen können, mit dem "Staatspreis für Familie und Beruf" aus. Den dritten Preis in der Kategorie "Unternehmen mit 21–100 Mitarbeitern" bekam heuer das Pöndorfer Gartengestaltungsunternehmen Karl Sailer GmbH. Sailer nahm den Preis bei einer Online-Gala in Wien von Ministerin Christine Aschbacher (ÖVP) persönlich entgegen.

"Das Team ist mein Kapital"

Der Pöndorfer, der mit seinem Familienbetrieb seit 40 Jahren in der Gartengestaltung und im Naturpoolbau tätig ist, freut sich über die Anerkennung und betrachtet sie auch als Bestätigung. "Wir legen Wert auf Teamwork, handwerkliche Perfektion und den rücksichtsvollen Umgang mit Mensch und Natur", sagt Sailer. "Deshalb achten wir auf die Work-Life-Balance, gute Ausbildung und regelmäßige Schulungen. Unser Team ist unser größtes Kapital und wir sind froh, viele langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu haben."

Sailer und seine Belegschaft gestalten Gärten nach dem Vorbild der Natur – mit Naturpools, Freiräumen, Natursteinarbeiten und Pflasterungen. Auch bei Landesgartenschauen gibt es regelmäßig Vorzeigeprojekte von den Pöndorfer Gartengestaltern zu sehen.

Wichtig ist Sailer dabei immer auch die ökologische Vorbildwirkung. Biologisch-technische Lösungen und laufende Investitionen in Forschung und Entwicklung ermöglichen biologisch reine Wasserqualität in den Schwimmteichen und Naturpools. Motorbetriebene Geräte wurden auf Elektro umgestellt und werden mit Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage betrieben.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less