Lade Inhalte...

Salzkammergut

Eine Titanic aus 9090 LEGO-Teilen

10. Januar 2022 09:30 Uhr

LEGO - Set Nr. 10 294, TITANIC
Keine Angst: Der junge Ebenseer Gabriel lässt seine Titanic nicht im Traunsee schwimmen.

EBENSEE. Ein 14-jähriger Ebenseer besitzt den größten LEGO-Bausatz aller Zeiten. 

Mit 9090 Teilen, einem Gewicht von fast 13 Kilogramm und einer Länge von 1,35 Metern ist der Nachbau der Titanic das größte LEGO-Modell aller Zeiten - quasi das Flaggschiff des Spielzeugherstellers. LEGO hat das Modell vor kurzem auf den Markt gebracht, weil sich heuer der Untergang des Atlantik-Luxusdampfers zum 110. Mal jährt. Bekanntlich rammte das damals größte Schiff der Welt am 14. April 1912 bei seiner Jungfernfahrt einen Eisberg im Nordmeer und versank nur wenige Stunden später. 1514 Menschen kamen ums Leben.

Mehr Bilder des Titanic-Bausatzes: 

Das ist der größte LEGO-Bausatz aller Zeiten

Bildergalerie ansehen

Bild 1/10 Bildergalerie: Das ist der größte LEGO-Bausatz aller Zeiten

Einer, der sich mit der Geschichte der Titanic auskennt, ist der 14-jährige Gymnasiast Gabriel aus Ebensee. Er bekam den Modellbausatz vor kurzem von seinen Großeltern geschenkt. „Der Berg an LEGO-Steinen in meinem Zimmer hat mich anfangs schon geschreckt“, gibt er zu. „Aber ich konnte den Zusammenbau trotzdem kaum erwarten.“ Nach einem Monat bzw. 30 Arbeitsstunden war das Werk vollbracht. Pünktlich zum Weihnachtsfest lief das Riesenschiff (“größer als meine neunjährige Schwester!“) im Kinderzimmer vom Stapel.

Das Modell überzeugt durch Detailtreue. So zieren die Flagge der USA nicht wie heute 50, sondern nur 46 Sterne - die damalige Anzahl der Bundesstaaten. Auch das Innenleben der Titanic wurde der Realität nachempfunden. Zur optimalen Präsentation steht das Modell auf sechs Ständern und ist mit einem Schriftzug versehen. „Die Titanic ist der Stolz in meiner LEGO-Sammlung“, sagt Gabriel.

 

29  Kommentare 29  Kommentare