Lade Inhalte...

Salzkammergut

Eine neue Führung für das Ischler Wirtschaftsforum

Von OÖN   13. Oktober 2020 00:04 Uhr

bilder_markus
Tulach, Neudorfer-Laimer

BAD ISCHL. Ulrike Neudorfer-Laimer löst Marcus Tulach ab

Der Verein Wirtschaftsforum Bad Ischl, ein Zusammenschluss von rund 60 Wirtschaftstreibenden in der Stadt, hat ab sofort eine weibliche Führung. Nach mehr als sechs Jahren an der Spitze legte der bisherige Obmann Marcus Tulach die Führung nun zurück und wurde von Ulrike Neudorfer-Laimer abgelöst, die in der Pfarrgasse eine Schuhhandlung betreibt. Zu ihren Stellvertreterinnen wurden Angelika Schauer und Bettina Maria Schierl gewählt.

Der überparteiliche Verein, bestehend aus Handels-, Tourismus- und Handwerksbetrieben, tritt für die Positionierung von Bad Ischl als Einkaufs- und Erlebnisstadt ein. "Uns liegt die Stärkung der Gemeinschaft und des Standorts sehr am Herzen", sagt die neue Obfrau. Gerade in Corona-Zeiten und im Vorfeld der Europäischen Kulturhauptstadt 2024 sei der Zusammenhalt wichtig. Ulrike Neudorfer-Laimer lädt deshalb auch andere Bad Ischler Betriebe ein, sich dem Wirtschaftsforum anzuschließen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less