Lade Inhalte...

Salzkammergut

Ehrenzeichen als Auftrag für Nachhaltigkeit

12. Juni 2019 00:04 Uhr

Ehrenzeichen als Auftrag für Nachhaltigkeit
Sobotka ehrt Steinbichler

AURACH A. H. Das Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik erhielt der ehemalige NAbg. Leo Steinbichler. Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka überreichte ihm die Auszeichnung.

Der Landwirt und Kaufmann war Obmann der Landwirtschaftskammer Vöcklabruck, saß für die ÖVP im Bundesrat und später für die Liste Stronach im Nationalrat. Der streitbare Politiker ist als Bauernrebell bekannt.

"Sie haben der Republik im wahrsten Sinn des Wortes gedient", sagte Sobotka. Das beginne mit dem oft nicht öffentlich wahrgenommenen permanenten Einsatz im Wahlkreis, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr für die Menschen dort verfügbar zu sein.

Steinbichler bedankte sich bei seinen Mitstreitern und bezeichnete die Auszeichnung zugleich als Auftrag für neue und nachhaltige Projekte.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less