Lade Inhalte...

Salzkammergut

Drei Schwerverletzte nach Unfall in Pöndorf

Von nachrichten.at   22. Juni 2022 16:30 Uhr

(Symbolfoto)

PÖNDORF. Ein 19-Jähriger geriet am Mittwoch auf die Gegenfahrbahn. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß, welcher drei Schwerverletzte forderte.

Der junge Mann war am Vormittag auf der Kobernaußer-Landesstraße L 508 in Richtung Waldzell unterwegs. Plötzlich geriet er auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. In diesem saßen ein 69-Jähriger und eine 56-Jährige. Alle drei Beteiligten wurden schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. 

0  Kommentare 0  Kommentare