Lade Inhalte...

Salzkammergut

Der Weg für die Revitalisierung des Bad Ischler Lehártheaters ist frei

Von Edmund Brandner  06. August 2022 01:04 Uhr

Der Weg für die Revitalisierung des Bad Ischler Lehártheaters ist frei
Eine stadteigene Bad Ischl Kultur GmbH wird das Theater kaufen und künftig betreiben.

BAD ISCHL. Im Gemeinderat setzte sich die Mehrheit gegen die Einwände der Liste Zukunft Ischl durch

  • Lesedauer etwa 2 Min
In einer Sondersitzung brachte der Gemeinderat von Bad Ischl am Donnerstagabend ein historisches Projekt auf den Weg: Die Stadtgemeinde beschloss die Gründung einer eigenen Bad Ischl Kultur GmbH, die zu 100 Prozent der Stadtgemeinde gehört. Zweiter Beschluss: Diese Gesellschaft wird das desolate und seit Jahren stillgelegte Lehártheater aus dem Jahr 1827 von den derzeitigen Privatbesitzern für 660.000 Euro kaufen und sanieren. Die Stadtgemeinde bekam für den Umbau Förderzusagen von der Landes-