Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Der größte Tanzboden des Salzkammerguts

Von Edmund Brandner,  17. Juni 2024 12:10 Uhr
Ein Ort der Begegnung an der Laudach Bild: KOKO (honorarfrei) (Arne Müseler / arne-mueseler.com)

KIRCHHAM. Das Kulturhauptstadtprojekt "KOKO" schenkt Kirchham einen Ort der Begegnung.

Auf der Weingärtner Wiese in Kirchham wird Samstag, ab 19 Uhr mit einem Fest das Kulturhauptstadtprojekt „KOKO kollaborative Konstruktionen an der Laudach“ eröffnet. Bis in den August hinein finden auf einer großen Holzbühne („der größte Tanzboden des Salzkammerguts“) jeweils von Donnerstag bis Sonntag, 12 bis 22 Uhr, vielfältige Veranstaltungen statt: Konzerte, Ausstellungen, Lesungen, Workshops, kulinarische Feste und vieles mehr.