Lade Inhalte...

Salzkammergut

Bundesforste geben im Ausseerland zwei neue Mountainbike-Strecken frei

10. April 2021 00:04 Uhr

ALTAUSSEE. Am Loser entsteht heuer eine Downhill-Strecke – kombinierbar mit der geplanten Seilbahn.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit rund 1700 Kilometer freigegebenen Mountainbike-Strecken ist das Salzkammergut das unangefochtene Paradies für Stollenradfahrer in Österreich. Wenn es etwas zu bemängeln gibt, ist es einzig der Mangel an Singletrails abseits von Forststraßen. Hier wird jetzt Abhilfe geschaffen: Am Loser entsteht bis Ende dieses Jahres eine Downhill-Strecke.