Lade Inhalte...

Salzkammergut

Bedenkliche Autoraserei in einer Idylle

06. April 2021 02:15 Uhr

ST. KONRAD. Nicht überall, wo 100 km/h erlaubt sind, sollte und dürfte so schnell gefahren werden

  • Lesedauer < 1 Min
Das idyllische Laudachtal – vom Gasthaus Kranichsteg Richtung Franzl im Holz – dort, wo man schon aufgrund der landschaftlichen Reize einfach den Fuß vom Gas nehmen könnte und sollte, dient manch Irregeleiteten offenbar als Test-Rennstrecke. Kurios und hinterfragbar: Es gilt dort offiziell ein 100-km/h-Limit.