Lade Inhalte...

Salzkammergut

Baseballmarathon ging an Attnanger

Von OÖN   02. August 2021 00:04 Uhr

ATTNANG-PUCHHEIM. In der Baseball-Bundesliga lieferten sich die Attnanger ASAK Athletics mit den Blue Bats aus Schwechat im ersten Spiel des Doubleheaders einen wahren Marathon.

Die Partie war erst nach weit über drei Stunden Spielzeit zugunsten der Gastgeber mit 24:12 entschieden.

Die Gäste aus Niederösterreich hatten zunächst furios losgelegt: Nach dreieinhalb Innings führten die Blue Bats bereits mit 7:0, ehe die Attnanger erstmals anschreiben konnten. Mit drei Runs verkürzten die Athletics den Vorsprung der Blue Bats, darunter ein Homerun von Andre Gruber. Ganze zwölf Runs legten die Athletics im vierten Inning nach und zogen mit 15:7 davon. Beim Spielstand von 21:12 beendete Maciej Wroblewski wie in der Vorwoche gegen Feldkirch das Spiel mit einem Homerun und stellte den 24:12-Erfolg sicher.

Das zweite Match musste beim Stand von 0:0 im dritten Inning wegen eines Gewitters und Starkregen abgebrochen werden. Für die Athletics ist die Regular Season somit beendet.

Als Tabellenzweiter der Division West geht es für sie in der Wild Card Series weiter.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less