Lade Inhalte...

Salzkammergut

Bad Ischl revitalisiert das alte Sudhaus

Von Edmund Brandner  21. September 2021 00:04 Uhr

BAD ISCHL. Aus dem industriehistorischen Denkmal wird bis 2024 ein Ort der kulturellen Begegnung

  • Lesedauer etwa 1 Min
Das Kolowrat-Sudhaus ging 1833 in Betrieb, wurde 1965 stillgelegt und war industriehistorisch betrachtet das Herz Bad Ischls. Hier wurde 123 Jahre lang Sole zu Salz weiterverarbeitet. Beheizt wurden die Pfannen mit Holz und Braunkohle. Inzwischen steht das alte Sudhaus seit vielen Jahren teilweise leer. Vor einigen Jahren wurden Pläne publik, es in ein Einkaufszentrum zu verwandeln und dreistöckige Gebäude daneben zu errichten. Etliche Anrainer protestierten dagegen heftig. Doch dank der