Lade Inhalte...

Salzkammergut

Bad Ischl lockt im Sommer mit Varieté

08. Juli 2020 00:04 Uhr

Bad Ischl lockt im Sommer mit Varieté
Seilartistin Linda Sanders

BAD ISCHL. Ein besonderes Highlight der Veranstaltungsserie "Sommer in Bad Ischl 2020".

Erstklassige Artistik, ästhetische Luftakrobatik, inspirierende Seifenblasenkunst, hochwertige Jonglage, märchenhafte Stelzenkunst, fantastische Sandmalkunst, atemberaubende Balance und mitreißende Comedy: Bad Ischl bietet in diesem Sommer Varieté-Kunst auf höchstem Niveau. An vier Abenden in der ersten Augustwoche werden internationale Inszenierungskünstler das Kongress- und Theaterhaus in eine magische Zirkusarena verwandeln.

Das Publikum darf sich auf kuriose Abende freuen: Der russische Stahlwürfel-Performance-Künstler Aleko wird seine Fähigkeiten ebenso unter Beweis stellen wie das Zebra Stelzentheater München, der polnische Seifenblasenkünstler Belowski, die Leipziger Vertikalseil-Artistin Linda Sanders oder die Sandmalerin Frauke Menger aus Bayern.

Präsentiert wird das Spektakel von Dirk Denzer, der seit mehr als 30 Jahren Menschen auf der ganzen Welt mit Menschenkunst begeistert. Dass er nach Bad Ischl geholt werden konnte, ist der finanziellen Unterstützung der namhaften Ischler Tourismusbetriebe zu verdanken.

Infos auf www.varietefestival.de, Kartenreservierungen unter www.badischl.at

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less