Lade Inhalte...

Salzkammergut

B144 nach Unfall gesperrt

Von OÖN   29. Juli 2021 00:04 Uhr

B144 nach Unfall gesperrt

Zwei Verletzte forderte gestern am späten Vormittag ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der B144 zwischen Traunfall und Steyrermühl im Gemeindegebiet von Roitham, nachdem eine Lenkerin in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten war.

Während der Aufräumarbeiten war die Bundesstraße gesperrt, es wurde eine großräumige Umleitung eingerichtet. Im Einsatz standen Polizei, Notarzt, zwei Rettungsfahrzeuge sowie die Feuerwehren Roitham und Windern.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less