Lade Inhalte...

Salzkammergut

Ausgeschlossener ÖVP-Gemeinderat tritt bei der Wahl mit eigener Liste an

14. Januar 2021 00:04 Uhr

VORCHDORF. Albert Sprung will im Herbst die Vorchdorfer Gemeindepolitik aufmischen.

  • Lesedauer < 1 Min
Neben ÖVP, SPÖ, FPÖ und den Grünen stellt sich in Vorchdorf im September auch noch eine "Liste Vorchdorf" zur Wahl. Ins Leben gerufen wurde sie von Gemeinderat Albert Sprung, der bei der Wahl 2015 noch auf der Wahlliste der ÖVP stand. Der 52-jährige Heilpraktiker wurde bereits im Vorjahr aus der ÖVP-Fraktion ausgeschlossen. Weil ihm niemand sein Mandat wegnehmen kann, ist er seither "wilder Abgeordneter" und reizt seine ehemalige Partei sowie Bürgermeister Gunter Schimpl (ÖVP) mit