Lade Inhalte...

Salzkammergut

Aus für drei Haltestellen an der Salzkammergutbahn

10. Oktober 2019 04:37 Uhr

Aus für drei Haltestellen an der Salzkammergutbahn
ÖBB-Sprecher Karl Leitner

BAD ISCHL. Grund ist laut ÖBB die geringe Nachfrage seitens der Fahrgäste – weitere Streichungen nicht geplant.

  • Lesedauer < 1 Min
Die ÖBB Infrastruktur AG hat mit dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie sowie dem Land Oberösterreich abgestimmt, drei entlang der Salzkammergutbahn befindliche Haltestellen aufzulassen. Betroffen sind Mitterweißenbach, Langwies und Lahnstein.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper