Lade Inhalte...

Salzkammergut

Arbeiten am Semmering wirken sich bis Attnang aus

Von OÖN   16. Mai 2019 00:04 Uhr

Arbeiten am Semmering wirken sich bis Attnang aus
Die weltberühmte Semmeringbahn wird bis 2025 saniert.

ATTNANG-PUCHHEIM. Die ÖBB kündigen Einschränkungen im Regionalverkehr auf der Weststrecke von 18. bis 28. Mai an.

Aufgrund von Bauarbeiten am Semmering, die eine Komplettsperre der Semmering-Bergstrecke erforderlich machen, werden während der Sperre Güterzüge über die Westbahnstrecke umgeleitet. Wie die Österreichischen Bundesbahnen gestern in einer Presseaussendung bekannt gaben, verkehren deshalb Züge des ÖBB-Nah- und -Regionalverkehrs vom 18. bis 28. Mai zwischen Linz und Attnang-Puchheim nur eingeschränkt.

"Die Nahverkehrszüge 4422, 4410, 4412, 4414, 4416, 4418 und 4420 in Richtung Attnang-Puchheim sowie die Züge 4417, 4427, 4429, 4411, 4413, 4415 und 4419 von Attnang-Puchheim nach Linz entfallen ersatzlos", sagt Karl Leitner, der zuständige ÖBB-Pressesprecher für Oberösterreich, und bietet eine Alternative an: "ÖBB-Kunden haben die Möglichkeit, auf SB/R/REX-Züge des Nahverkehrs sowie auf Züge des Fernverkehrs umzusteigen."

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less