Lade Inhalte...

Salzkammergut

Achleitner zu Gast in Vöcklabruck

27. Februar 2019 00:04 Uhr

GAMPERN. "Ich will die Leute und das Land spüren", begründet der neue Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner (VP) seine Tour durch alle Bezirke. Gestern war er zu Gast im Bezirk Vöcklabruck und besichtigte die Holzwaren-Firma Seyringer in Gampern und das Pharma-Unternehmen Sandoz in Unterach.

"Ich will langfristige Perspektiven in die Politik einbringen", betonte Achleitner, der Oberösterreich fit für die Zukunft machen will. Bei der Digitalisierung dürfe man nicht die Zukunft verspielen, warnte er. Weitere Herausforderungen sind nach seiner Ansicht die Demografie ("ein Drittel weniger Kinder bis 2030"), die Mobilität und die Energie ("Wir müssen raus aus dem Öl"). Wichtig ist dem Landesrat, künftig in größeren Räumen zu denken – im Tourismus wie auch bei Betriebsbaugebieten.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung