Lade Inhalte...

Salzkammergut

Abgängiger 81-jähriger Wanderer in Altaussee weiterhin nicht aufgefunden

Von Gary Sperrer  14. Oktober 2021 14:54 Uhr

Abgängiger 81-jähriger Wanderer in Altaussee weiterhin nicht aufgefunden
Hier, am Fuße der Trisselwand, wurde der Vermisste zuletzt gesehen.

ALTAUSSEE. Die Spur des rüstigen Einheimischen verliert sich am Fuß der Trisselwand

Wie gestern in den Salzkammergut-Nachrichten berichtet, wird seit Montagnachmittag im steirischen Ausseerland nach einem 81-jährigen Wanderer gesucht. Der rüstige Mann war zuletzt mit leichter Bekleidung im Bereich des Fußes der Trisselwand am östlichen Ende des Altausseer Sees gesehen worden, seither fehlt aber jede Spur von ihm. Seine Frau hatte ihn als vermisst gemeldet. Am Montagabend wurde nur sein Fahrzeug gefunden. Eine Suchaktion in der Nacht auf Dienstag per Polizeihubschrauber wurde gegen 1.30 Uhr eingestellt und Dienstagfrüh wieder aufgenommen. Auch gestern wurde weiter fieberhaft nach dem Abgängigen gesucht.

Wie die Landespolizeidirektion Steiermark mitteilte, stand der Pkw des Vermissten im Bereich eines Parkplatzes, doch der Mann tauchte dort auch nach Einbruch der Dunkelheit nicht auf. Dienstagfrüh waren bereits wieder 50 Bergretter der Ortsstellen Ausseerland, Bad Mitterndorf, Tauplitz und Stainach im Einsatz. Es wurde Gebietsalarm ausgelöst. Auch zwei Einsatzteams der Lawinen- und Suchhundestaffel, ein Polizeihubschrauber sowie zwei Polizeidrohnen suchten am Vormittag nach dem 81-Jährigen. Unterstützung gab es zudem von zahlreichen Feuerwehren des Ausseerlandes. In den späten Abendstunden mussten die Helfer die Suche bei Dunkelheit und Regen neuerlich abbrechen. Bis gestern fehlte nach wie vor jede Spur.

Artikel von

Gary Sperrer

Lokalredakteur Salzkammergut

Gary Sperrer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less