Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 10. Dezember 2018, 12:05 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Montag, 10. Dezember 2018, 12:05 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Junge Grüne gewinnen Preis für ihre Zivilcourage

LENZING. Aktionen gegen NS-Straßennamen, für Roma-Rastplatz und gegen ein Bettelverbot ausgezeichnet.

Junge Grüne gewinnen Preis für ihre Zivilcourage

Der sechste Le-Caër-Preis geht an die Jungen Grünen der Region Attnang. Bild: (Privat)

Der Le-Caër-Preis des Mauthausen-Komitees wurde heuer an die Jungen Grünen der Region Attnang-Puchheim verliehen. Sie erhielten ihn für ihren Einsatz und ihr Engagement gegen Rassismus und das Zeigen von Zivilcourage.

Frederik Schmidsberger vom Mauthausen-Komitee würdigte in seiner Ansprache, dass die Jungen Grünen viele Initiativen gesetzt hätten: Mit ihren Aktionen setzten sie sich für die Änderung von Straßennamen in Attnang mit NS-Bezug, für die Errichtung eines Rastplatzes für Roma und Sinti und gegen das Bettelverbot ein. "Gerade in Zeiten wie diesen ist es unglaublich wichtig, dass sich junge Menschen engagieren und gegen aufkeimende rechte Strömungen auftreten", gratulierte Claudia Hauschildt-Buschberger, Bezirkssprecherin der Grünen, zum Preis.

Namensgeber für den Preis ist Paul Le Caër, der als ehemaliger Häftling im KZ Schlier bei seiner Flucht das Totenbuch gerettet hat.

Kommentare anzeigen »
Artikel 05. Mai 2015 - 00:04 Uhr
Mehr Salzkammergut

Pensionist sammelte bei einer Radtour 129 weggeworfene Taschentücher ein

BAD ISCHL. Der Bad Ischler Herbert Müller (73) stellt sich der Ignoranz anderer Menschen entgegen.

Wunschbaum für Menschen, die Unterstützung brauchen

BAD ISCHL. Stadtgemeinde gibt Wohltätigen die Möglichkeit, einfach zu helfen.

Gleichenbaum auf Traunbrücke gesetzt

EBENSEE. Bauleiterin Reiter: "Wir sind mit den Arbeiten voll im Zeitplan" – Eröffnung im Mai 2019.

Das Rote Kreuz im Bezirk Gmunden sucht Zivildiener

GMUNDEN. Der demografische Wandel führt dazu, dass immer weniger junge Männer zur Verfügung stehen.

Adventfensteraktion gibt es weiterhin

SEEWALCHEN. Seewalchner Siedlerverein sammelt auch heuer wieder für wohltätige Zwecke.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS