Lade Inhalte...

Salzkammergut

Flucht vor Polizeikontrolle endete für Alkolenker im Straßengraben

Von Von Gerhard Hüttner   08. Januar 2009 00:04 Uhr

Nicht zuletzt dank des Schnelltesters zog die Polizei im Vorjahr 614 alkoholisierte Lenker aus dem Verkehr.

FORNACH. Mit 2,38 Promille Alkohol im Blut flüchtete ein Autolenker vor einer Polizeikontrolle. Seine Fahrt endete wenig später im Straßengraben, dem betrunkenen Mann wurde der Führerschein abgenommen.

Im Raum Frankenmarkt und Frankenburg hat die Polizei am Feiertag innerhalb von 24 Stunden vier alkoholisierte Lenker aus dem Verkehr gezogen. Dies berichtet Chefinspektor Klaus Decker vom Bezirkspolizeikommando. Ein 2,38-Promille-Lenker flüchtete vor der Kontrolle in Fornach, kam dabei aber mit seinem Auto von der Redleiten Landesstraße ab. Mit kaputten Reifen und demolierten Felgen gab’s kein Weiterkommen mehr.

Unter den erwischten Alko-Lenkern befand sich ein 41-jähriger Schwede. Der Skandinavier war mit seinem Auto auf der B1 in Richtung Pöndorf unterwegs. Die Alkoholkotrolle ergab bei ihm 2,78 Promille. Dem Schweden wurde der Führerschein abgenommen. Mit einer erheblichen Alkoholisierung wurde schließlich noch je ein Lenker aus Pöndorf und Zell a. P. ertappt.

Weniger Unfälle mit Alkohol

Die Diskussionen und die Berichte in den Medien über Alkohol am Steuer haben sich positiv ausgewirkt, ist Klaus Decker überzeugt. So ist die Zahl der Verkehrsunfälle mit Alkohol von 135 (2007) auf 99 im Vorjahr gesunken. Diese Statistik sei aussagekräftig und erfreulich zugleich, betont der Leiter des Verkehrsreferats im Bezirkspolizeikommando.

Zurückgegangen sind auch die Delikte nach dem Führerscheingesetz und der Straßenverkehrsordnung (§5): 2007 wurden im Bezirk Vöcklabruck 678 Autolenker unter Alkohol- und 31 unter Drogeneinfluss erwischt, im Vorjahr waren es 614 bzw. 11 – und dies bei zumindest gleicher Kontrolldichte, wie Chefinspektor Decker unterstreicht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less