Lade Inhalte...

Salzkammergut

"BlueSky Energy" macht bei EU-Förderprojekt mit

Von OÖN   06. Juli 2016 00:04 Uhr

"BlueSky Energy" macht bei EU-Förderprojekt mit
Hansjörg Weisskopf

VÖCKLAMARKT. Internationales Konsortium untersucht Integration von erneuerbarer Energie ins europäische Stromnetz.

Mit 1. Juli ist der offizielle Startschuss für das EU-Förderprojekt "CALLIA" gefallen. Im multinationalen Konsortium vertreten ist "BlueSky Energy", das seine Kompetenz in Stromspeichertechnologien einbringt.

In den nächsten 33 Monaten erforscht das Projekt die Möglichkeiten der grenzüberschreitenden Integration von erneuerbaren Energien ins europäische Stromnetz, um die Energieziele der EU zu erreichen. "CALLIA" gehört zum europäischen ERA-Net Smart Grids Plus. Die Projektkosten belaufen sich auf knapp 4,9 Millionen Euro. Ziel ist eine effizientere Einbindung dezentraler Energien sowie eine Stabilisierung des gesamteuropäischen Stromnetzes.

Neben "BlueSky Energy" sind aus Österreich das Forschungsinstitut Salzburg Research und die Technische Universität Wien im Konsortium vertreten. Weitere Partner kommen aus Deutschland, Belgien und der Türkei.

"BlueSky Energy" ist in der Konzeption, Planung und Installation von Stromspeichern international tätig. Die Produktion ist derzeit in einer 500 Quadratmeter großen Halle in Vöcklamarkt eingemietet. Unternehmensgründer Hansjörg Weisskopf zeigt sich jedoch im OÖN-Gespräch zuversichtlich, schon bald im Frankenburger Stammhaus wieder die Produktion zu starten. Derzeit sind im ehemaligen "Allied Panels"-Sitz Asylwerber untergebracht.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less