Lade Inhalte...

Salzkammergut

Attersee-Hoteliers wollen bessere Jahresauslastung

24. Oktober 2018 00:04 Uhr

Attersee-Hoteliers wollen bessere Jahresauslastung
Wollen sich als Geheimtipp für Weihnachtsfeiern, Seminare oder Entspannungsurlaub am See in Erinnerung rufen: Stefan Stadler, Maria Görz (Ragginger), Alfred und Conny Haberl, Julia Föttinger, Rudolf Ecker, Maria Oberndorfer (v.l.)

ATTERSEE. Mitglieder der "Attersee7"-Hotels haben auch im Herbst und Winter für ihre Gäste geöffnet.

"Es gibt mehr als den Sommer am See", sagt Rudolf Ecker von den "Attersee7"-Hotels, dass man sich nach dieser herrlichen Sommersaison nicht einfach zurücklehnen will. Die Vier-Sterne-Häuser rund um den See wollen sich in Erinnerung rufen, dass sie auch im Herbst und Winter für ihre Gäste da sind – egal ob Seminargast, Weihnachtsfeier oder Besucher von Christkindlmärkten im Salzkammergut.

Der Sommer sei zu kurz, um von ein paar Wochen leben zu können, erklärt Ecker vom Hotel Bramosen in Weyregg auf einer Pressekonferenz der Hotel-Vereinigung am Attersee. "Wir versuchen, die Saison zu verlängern", erklärte Stefan Stadler. "Wir wollen eine bessere Jahresauslastung", präzisierte Maria Oberndorfer vom gleichnamigen Hotel in Attersee. Die internationalen Geschäftsgäste schätzten vor allem die Ruhe am Attersee. Damit das so bleibt, haben die Hoteliers einige Wünsche. So beklagt Rudolf Ecker die Mautflüchtlinge am Ostufer: "Dass ein 40-Tonner ab vier, fünf Uhr früh mit 100 km/h durchrauscht, das gehört abgestellt." Diesbezüglich gebe es in Weyregg bereits eine Initiative, die eine Tempobremse für den Schwerverkehr verlangt. Alfred Haberl aus Attersee und Stefan Stadler aus Unterach erinnern daran, dass es am See noch viele Stellen gebe, wo der Radweg ausgebaut gehörte. (gh)

Das sind "Attersee7"-Hotels: Bramosen in Weyregg, Föttinger in Steinbach, Stadler in Unterach, Ragginger in Nußdorf sowie Haberl und Oberndorfer in Attersee. Info: www.attersee7.at

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less