Lade Inhalte...

Salzkammergut

94 Gartenbesitzer kamen, um den Baumschnitt zu lernen

15. März 2011 00:04 Uhr

94 Gartenbesitzer kamen, um den Baumschnitt zu lernen
Rekord-Baumschnittkurs (Privat)

NEUKIRCHEN/VÖCKLA. 94 Teilnehmer an einem Baumschnittkurs, das ist ein Rekord für den Attnanger Gartenexperten Alois Obermayr, der am 25. April seinen 83. Geburtstag feiert. Die Neukirchnerinnen und Neukirchner zeigten so großes Interesse am Bäume schneiden, dass beim Vortrag im Frodlhof auch der letzte Platz besetzt war.

Der praktische Obstbaumschnitt wurde in einem Garten in Windpichl gezeigt. Obermayr erklärte, wie man stark wachsende Bäume wieder zum Fruchten bringt und alte Bäume verjüngt. Kein Baum ist dem fast 83-Jährigen zu hoch, um zu zeigen, wie man Bäume richtig schneidet. Seine Tipps und die wichtigsten Regeln für den Obstbaumschnitt gibt es auch als 16-seitigen Leitfaden, der um drei Euro beim Siedlerverein zu beziehen ist.

Der Siedlerverein Frankenburg, zu dem das Gemeindegebiet von Neukirchen an der Vöckla gehört, freut sich, dass nun 94 Gartenbesitzer in Neukirchen und Umgebung ihren Bäumen etwas Gutes tun und für gesundes und schmackhaftes Obst sorgen. Für Fragen stehen die Gartenfachberater beim Stammtisch jeden zweiten Freitag um 20 Uhr im Siedlerhaus Frein 6 in Frankenburg zur Verfügung: Tel. (0664) 1603867.

Alois Obermayrs nächste Gartenveranstaltung ist ein Wühlmausfangkurs am 16. April um 14 Uhr im Gasthaus Walchner Keller in Vöcklamarkt. Eintritt frei.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less