Lade Inhalte...

Salzkammergut

25 Corona-Fälle im Bezirk, sieben in Gmunden selbst

25. März 2020 16:20 Uhr

Immer mehr positive Testergebnisse im Salzkammergut

GMUNDEN. Die amtlichen Zahlen liegen in den jeweiligen Gemeinden auf. Die Bürgermeister gehen aber ganz unterschiedlich damit um.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Das Virus ist im Salzkammergut angekommen. Waren vor wenigen Tagen nur drei Einzelfälle bekannt, steigen die Zahlen jetzt auch zwischen Obertraun und Roitham stetig an. Insgesamt gibt es im Bezirk Gmunden derzeit 25 Corona-Fälle (Stand Mittwochmorgen). Die Bürgermeister wurden am Mittwoch von der Sanitätsbehörde erstmals über den aktuellen Stand informiert - auch den ihrer eigenen Gemeinden.So gibt es in der Stadtgemeinde Gmunden derzeit sieben Fälle.
 

Gerade während der Coronakrise gibt Wissen Sicherheit. Im Sinne der Solidarität gewähren wir Neukunden bis Ostern freien Zugang zu allen digitalen Inhalten und zu unserem ePaper.

zur Verfügung gestellt von

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper