Lade Inhalte...

Oberösterreich

Sag mir, wo die Laptops sind …

Von Gerhild Niedoba  18. Oktober 2021 00:04 Uhr

LINZ. Von den insgesamt 30.000 bestellten Laptops und Tablets haben Oberösterreichs Schulen bis jetzt erst einen Bruchteil erhalten – Windows-Tablets kommen nicht vor Weihnachten.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Ankündigung zu Beginn dieses Schuljahres klang vielversprechend: Nach Vorlegen eines Digitalisierungskonzepts sollen im Lauf des Semesters insgesamt 150.000 georderte Laptops und Tablets im Gesamtwert von 250 Millionen Euro an die Schüler der ersten und zweiten Unterstufe verteilt werden. Österreichweit haben sich insgesamt 1502 Schulen für diese Aktion des Bildungsministeriums angemeldet, 268 davon in Oberösterreich.