Lade Inhalte...

Oberösterreich

Reich werden wie Didi Mateschitz: Mühlviertler fiel auf Betrüger herein

26. September 2020 08:40 Uhr

Reich werden wie Didi Mateschitz: Mühlviertler fiel auf Betrüger herein
Der Mühlviertler überwies sein Geld unter anderem nach Malta.

PERG. 70-Jähriger im Internet mit gefälschter Werbung um 146.000 Euro betrogen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Sie hatte den wunderschön klingenden Namen Natalie Gold. Doch die Dame mit der angenehmen Telefonstimme hatte kriminelle Hintergedanken: Sie wollte einem 70-Jährigen aus dem Bezirk Perg all seine Ersparnisse herauslocken. "Diese Täterin hat übertrieben, sonst hätten die Betrüger wohl noch mehr Beute gemacht", sagt Gerald Sakoparnig, Leiter der Abteilung Betrug im Landeskriminalamt OÖ. Aber der Reihe nach.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper