Lade Inhalte...

Oberösterreich

Frontalzusammenstoß in Regau forderte Todesopfer

Von nachrichten.at   24. Mai 2019 09:29 Uhr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/10 Bildergalerie: Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß in Regau

REGAU. Nach dem schweren Unfall am Donnerstag auf der Salzkammergutstraße in Regau (Bezirk Vöcklabruck) ist ein Lenker (67) an seinen Verletzungen gestorben.

Der Unfall hatte sich am Donnerstag gegen 14:30 Uhr auf der Salzkammergutstraße im Gemeindegebiet von Regau ereignet. Ein 67-jähriger Lenker hat sein Auto plötzlich auf die Gegenfahrbahn verrissen und ist frontal mit dem Wagen einer entgegenkommenden 41-jährigen Frau aus Tschechien zusammengestoßen. Der Wagen der Frau überschlug sich durch die Wucht des Aufpralls und landete im Graben. Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem Unfallfahrzeug befreien.

Video: Der 67-Jährige starb am Freitag im Krankenhaus

Der 67-Jährige wurde schwer verletzt in das Klinikum Wels gebracht. Wie die Polizei Freitagvormittag bekanntgab, erlag der Mann in den Morgenstunden seinen schweren Verletzungen. Die 41-Jährige wurde im Krankenhaus Gmunden behandelt. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less