Lade Inhalte...

Oberösterreich

Polizei löste zwei Partys im Umkreis von Linz auf

Von nachrichten.at/apa   09. Mai 2021 11:23 Uhr

Polizei
Symbolbild

ENGERWITZDORF / HÖRSCHING. Die Polizei musste in der Nacht auf Sonntag zwei Partys in Engerwitzdorf und Hörsching auflösen.

In Engerwitzdorf feierten elf Personen eine Geburtstagsparty. Nachdem die Party aus dem Ruder lief und sich eine größere Rauferei entwickelte, rief einer der Gäste die Polizei.

Mehrere Polizeistreifen fuhren daraufhin um 23 Uhr zum Einsatzort und konnten die Situation unter Kontrolle bringen.

Einer der Gäste, ein 21-jähriger Welser, wollte sich jedoch nicht beruhigen und wurde auf Grund seines aggressiven Verhaltens gegenüber einem Polizisten festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum Linz gebracht. Alle Beteiligten werden nach dem Covid19-Maßnahmengesetz zur Anzeige gebracht. Die Party wurde für beendet erklärt und die Lokalität geräumt.

In Hörsching wurde ebenfalls am Samstagabend um 22:30 Uhr eine Rave-Party in einer stillgelegten Bunkeranlage aufgelöst, nachdem bei der Polizei angezeigt wurde, dass sich mehrere Jugendliche in Rutzing zu Fuß mit einer Musikbox in Richtung der Bunkeranlagen begeben haben.

Mehrere Polizisten begaben sich daraufhin zum Vorfallsort und konnten laute Musik aus der Anlage wahrnehmen. In der Bunkeranlage wurden insgesamt sechs Personen im Alter von 16 bis 20 Jahren angetroffen.

Die Musikanlage wurde mit einem Stromaggregat betrieben. Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land ließ vor den Polizisten zwei Päckchen mit Suchtgift fallen, bei einem 18-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen konnte Kokain aufgefunden und sichergestellt werden. Da sämtliche Besucher der Veranstaltung Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung aufwiesen, wurden freiwillige Drogentests durchgeführt, welche positiv ausfielen.
Ebenfalls werden Anzeigen wegen Verstöße gegen die geltenden Corona-Verordnungen bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land zur Anzeige gebracht.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

35  Kommentare expand_more 35  Kommentare expand_less