Lade Inhalte...

Oberösterreich

Der Wahltag auf nachrichten.at: Livestream und Liveticker

Von nachrichten.at   26. September 2021 07:07 Uhr

Gut informiert durch den Wahltag - mit dem Liveticker auf nachrichten.at

Am Sonntag wählt Oberösterreich. Die OÖN bieten Ihnen eine umfassende Berichterstattung aus elf Lokalbüros in Oberösterreich und dem Newsroom in Linz. Mit Liveticker ab 10 Uhr, Livestream ab 15.45 Uhr aus dem Ursulinenhof, sowie Hochrechnungen, Reaktionen und allen Ergebnissen der Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen.

Es wird eine spannende Wahl am Sonntag, die Parteien versuchen im Wahlkampffinale noch ihre Anhänger zu mobilisieren. Jeder Vierte wird dieses Mal mit Wahlkarte wählen, das Land Oberösterreich erwartet mehr als 200.000 Briefwähler. Wer gewinnt, wer verliert und welche Regierung ist am Ende möglich und am wahrscheinlichsten?

Die Oberösterreichischen Nachrichten und die größte Redaktion des Landes mit rund 100 Redakteuren liefern Ihnen sowohl digital auf nachrichten.at, als auch am Montag in Print die umfassenste Wahlberichterstattung – mit allen Hochrechnungen, Ergebnissen und Reaktionen aus dem Landhaus und dem gesamten Bundesland. 

Der Sonntag steht ganz im Zeichen von nachrichten.at und der Wahl. Ab 10 Uhr halten wir Sie mit einem Liveticker und dem Wahl-Push-Service auf dem Laufenden. Unsere Lokalredakteure liefern Ihnen Eindrücke, Berichte, Fotos und Videos aus den Regionen, unser Politik-Ressort Einschätzungen und Kommentierung und natürlich finden sie auf nachrichten.at auch alle Grafiken, Hochrechnungen und Ergebnisse der Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen. Wer hat in Ihrer Gemeinde gewonnen, wer verloren und wo wird wer voraussichtlich Bürgermeister?

Livestream ab 15.45 Uhr

Ab 15.45 Uhr übertragen wir dann unsere Wahlsendung live aus dem Linzer Ursulinenhof, dem Wahlzentrum des Landes. Politik-Redakteurin Annette Gantner und der stellvertretende Chefredakteur Dietmar Mascher werden moderieren. Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle wird die Hochrechnungen und Ergebnisse kommentieren, die Analysen kommen von Chefredakteur Gerald Mandlbauer und OÖN-Politikchef Wolfgang Braun. Und natürlich sehen Sie im Livestream auch alle Reaktionen der Parteien. Zu Gast sein werden neben anderen Ex-Landeshauptmann Josef Pühringer (VP), der ehemalige Linzer Bürgermeister Franz Dobusch (SP), die Spitzenkandidaten der Parteien wie zum Beispiel Landeshauptmann Thomas Stelzer und die Klubobleute. Wir schalten live ins Innviertel zu Redakteur Roman Kloibhofer und bringen Ihnen laufend aktualisierte Zahlen, Hochrechnungen sowie Reaktionen und Videobilder aus den Parteizentralen. 

Am Montag finden Sie dann in den OÖNachrichten die Ergebnisse aus allen Gemeinden als übersichtliche Wahlbeilage und können nachlesen, wer als Bürgermeisterin oder Bürgermeister das Rennen gemacht hat und wer in eine Stichwahl muss. Die ausführliche Berichterstattung über die Wahl wird sich zudem über mehr als zehn Seiten erstrecken, die Sie natürlich auch digital im E-Paper lesen können. In einer umfangreichen Samstagausgabe liefern Ihnen die OÖN zuvor noch die letzten Schwerpunkte zur Wahl in Oberösterreich, mit dem Leitartikel von Chefredakteur Gerald Mandlbauer.

Alle weiteren Infos zur Wahl finden Sie auf nachrichten.at/wahl

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less