Lade Inhalte...

Oberösterreich

Oberösterreichs Spitäler sollen künftig Strom erzeugen

27. Februar 2021 00:04 Uhr

Land plant große Solaroffensive auf Dächern der Landesspitäler – andere Landesgebäude könnten folgen

  • Lesedauer < 1 Min
Von Schärding bis Steyr, von Rohrbach bis Bad Ischl: Spitäler an neun Standorten betreibt die landeseigene Gesundheitsholding in Oberösterreich. Allein das Kepler Klinikum in Linz umfasst Dutzende Gebäude – ob am Med Campus am Standort des früheren AKH und der Kinderklinik oder am Neuromed Campus des einstigen Wagner-Jauregg-Spitals.