Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Oberösterreicher erhielt den Klimabonus doppelt, aber niemand will das Geld zurück

Von Markus Staudinger  05. Oktober 2022 05:55 Uhr
Oberösterreicher erhielt den Klimabonus doppelt, aber niemand will das Geld zurück
Bisher keine Antwort auf den Hinweis betreffend die doppelte Überweisung Bild: APA/BARBARA GINDL

LINZ. Er meldete den Fehler bei FinanzOnline, auf eine Rückmeldung wartet er seit Wochen vergeblich. Beim Klimaministerium kann man sich die Doppelüberweisung nicht erklären.

Nach wie vor warten etliche Empfänger auf die Auszahlung des Klimabonus. Begonnen wurde mit den Überweisungen Anfang September. Weil es jener Linzer IT-Firma aus der Raiffeisen-Oberösterreich-Gruppe, die mit der Auszahlung beauftragt wurde, laut Ministerium technisch nicht möglich ist, mehr als 300.000 Überweisungen pro Werktag zu tätigen, verzögern sich die Überweisungen. Spätestens Mitte Oktober, so die Auskunft, sollten aber alle 8,6 Millionen Empfänger den Klimabonus bekommen haben.