Lade Inhalte...

Oberösterreich

Oberösterreicher bekommt für Solo-Sechser 6,55 Millionen Euro

Von nachrichten.at/apa   18. November 2019 09:12 Uhr

Das Lottoglück hat einen Oberösterreicher reicht gemacht.

LINZ/WIEN. Der zweite Fünffachjackpot des Jahres, gleichzeitig der 18. in der Lotto Geschichte, ist geknackt.

Ein Spielteilnehmer aus dem Mühlviertel tippte per Systemschein als einziger die "sechs Richtigen" 2, 15, 23, 28, 33 und 34 und erzielte damit den höchsten Sechser im heurigen Jahr, gaben die Österreichischen Lotterien bekannt.

Der Gewinn des Mannes beträgt exakt 6.552.614,70 Euro. Insgesamt wurden rund 7,4 Millionen Tipps abgegeben.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

12  Kommentare expand_more 12  Kommentare expand_less