"Nur durch viel Glück hat es keine Toten gegeben"

Die Unfallstelle auf der A7 zwischen Treffling und Dornach: Insgesamt vier Menschen wurden verletzt.    Bild: Kerschi/Schartner