Lade Inhalte...

Oberösterreich

Neustart für Tourismus: Hotels öffnen ab heute

29. Mai 2020 00:04 Uhr

Neustart für Tourismus: Hotels öffnen ab heute
Auflagen auch für Hotels

LINZ. Zuversicht und Freude bei Hoteliers – auch Fitnessstudios, Bäder und Kinos nehmen Betrieb auf.

Mit Zuversicht öffnen die Hoteliers des Landes heute ihre Betriebe wieder für Touristen. In den Stadthotels ist die Zimmernachfrage aber noch überschaubar. "Es ist nicht der große Wurf, weil wir für Geschäftsreisende immer schon offen hatten. Wir fahren nur vorsichtig hoch", sagt etwa Michael Ploberger vom Hotel Ploberger in Wels.

Über eine sehr gute Auslastung zu Pfingsten und die Wochen danach freut sich hingegen Peter Gruber vom "Inns Holz" in Schöneben und vom "Almesberger" in Aigen-Schlägl: "Die Vorfreude ist riesengroß. Die zweite Welle ist schon ein Schreckgespenst, aber wir bleiben jetzt einmal optimistisch." Auf die Öffnung der Grenze zu Deutschland warten vor allem die Hoteliers im Innviertel, wie Karl Zuser vom Hotel Riedberg sagt. Der Standort Ried lebe zu 70 Prozent vom Geschäftstourismus, dazu kommen Nächtigungen durch Messen und Veranstaltungen. Im Salzkammergut rechnet man mit großer Nachfrage aus Wien und Niederösterreich: "Über Pfingsten sind wir zu 70 Prozent ausgelastet. Die ausländischen Gäste fehlen uns aber", sagt Franz Pernkopf vom Landhotel Grünberg in Gmunden.

Weitere Lockerungen treten heute in Kraft: In Oberösterreichs Schutzhütten darf wieder genächtigt werden, Freibäder, Thermen und Kinos können ihren Betrieb unter strengen Auflagen wieder aufnehmen. In Fitnessstudios darf, unter Einhaltung eines Zwei-Meter-Abstands, wieder trainiert werden. Bei Gottesdiensten fällt die Zehn-Quadratmeter-Regel pro Teilnehmer weg. Ein Mindestabstand von einem Meter gilt aber weiterhin.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less