Lade Inhalte...

Oberösterreich

Neue Donaubrücke nicht im Zeitplan - sie dürfte zudem deutlich teurer werden

28. August 2019 00:05 Uhr

Donaubrücke
Schön ist sie ja, die Neue Donaubrücke. Noch schöner wäre es aber, wenn sie in absehbarer Zeit auch benutzt werden könnte.

LINZ. Der Ersatz für die frühere Eisenbahnbrücke in Linz sollte im Herbst 2020 fertig sein. Daraus wird nichts, weil 500 Tonnen Stahl mehr als geplant verbaut werden müssen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es sind zwei Bauwerke in Sichtweite, und etliche Passanten haben sich schon die Frage gestellt: Warum sieht man bei der Bypass-Baustelle an der Stadtautobahn regelmäßig einen Baufortschritt – bei der Neuen Donaubrücke hingegen aber kaum Veränderungen? Wird dort nicht gearbeitet?
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 18.205.176.85 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden
  • Zugriff stammt nicht aus dem IP-Bereich des Hauses.92.60.14.72


ANMELDUNG close

Griaß Di! Bitte möd di mit deine Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.