Lade Inhalte...

Nachrufe

Eine viel beachtete Mutmacherin

19. Mai 2021 00:04 Uhr

Die allerschönsten Komplimente für ihr Leben hat die Unternehmerin Erika Baudisch von den Enkelkindern bekommen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Sophie (9) vermisst ihre Palatschinken. "Du warst wirklich mit Abstand der netteste Mensch auf der Welt", schreibt Xaver (12) und "dass man bei dir immer willkommen war", wird Vincent (14) wohl nie vergessen. Dass ihre Oma durchaus beachtliche unternehmerische Spuren gelegt hat, werden sie wohl erst später zu würdigen wissen. Für alle ihre sieben Enkelkinder war sie ganz Oma und nicht die Frau Kommerzialrätin oder die Rotarierin, als die man sie im Bezirk Wels und darüber hinaus gekannt hat.