Lade Inhalte...

Nachrufe

Eine Freundin wie aus dem Bilderbuch

27. Februar 2021 00:04 Uhr

Kinder beizeiten zu verschiedenen Arbeiten heranzuziehen, ist nicht nur für die Eltern nützlich, sondern kann auch für die Entwicklung der Kinder von Vorteil sein.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Im Fall von Herta Peherstorfer war es berufsentscheidend. Aufgewachsen in der Mostviertler Gemeinde Wolfsbach bei Seitenstetten, wurde Herta als Ältestes von drei Kindern bald zum Aufpassen auf die Brüder benötigt. Weil sie das so gut und gerne gemacht hat, zeigte bald die Verwandtschaft Begehren nach Hertas Diensten als "Kindsdirne", wie das früher genannt wurde. Für Herta waren diese Stunden so prägend, dass für sie bereits in der Schulzeit nur ein einziges Berufsziel feststand: Sie wollte