Lade Inhalte...

Nachrufe

Anna Schwarz: Sie war rund um die Uhr im Einsatz für ihre Wirtshausgäste

Von Karoline Ploberger  23. Juni 2022 00:04 Uhr

Sie war rund um die Uhr im Einsatz für ihre Wirtshausgäste Anna Schwarz (1939 – 2022) aus Lambrechten Von Karoline Ploberger
Anna Schwarz

Ihr gschmackiger Kalbsbraten war in Lambrechten berühmt, genauso wie das perfekte Schnitzel oder die knusprige Ente, die im Herbst auf der Speisekarte beim "Unterwirt" stand: Anna Schwarz war Wirtin mit Leib und Seele und die Küche das Herzstück ihres Wirtshauses.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Als Tochter eines Bauernehepaares wuchs Anna Schwarz in Eggerding, etwa fünf Kilometer von Lambrechten entfernt, auf und lernte bereits als Kind, was es bedeutet, gemeinsam mit der Familie hart zu arbeiten. Im Alter von etwa 21 Jahren lernte sie Hans Schwarz, Sohn und Juniorchef vom Gasthaus und der Metzgerei Schwarz, kennen und lieben. Zwei Jahre später wurde geheiratet – ein damals großes Fest für die ganze Gemeinde.