Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 01:36 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 01:36 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Mühlviertler verkauft "frischen, fluffigen Schnee" auf willhaben

ALTENBERG/LINZ. Matthias Stürmer aus Altenberg bei Linz hat genug vom Schnee. Das brachte ihn auf die Idee, eine Verkaufsanzeige für 50 Cent pro Kubikmeter der weißen Pracht ins Netz zu stellen. Die Nachfrage ist groß.

76 Kommentare nachrichten.at 11. Januar 2019 - 11:15 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
gdoppelh (29) 16.01.2019 17:51 Uhr

Zum Glück ist Winter. Man stelle sich das Angebot im Sommer vor!!!

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
vinzenz2015 (18175) 12.01.2019 16:45 Uhr

Marketing ist perfekt!
Produktqualität ist zweitrangig,
bzw. wird verbal so aufgepept, dass es nicht wahr sein kann!

Ist von der dzt. Regierung die Rede?
Sihali!

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Garfield (2018) 11.01.2019 23:48 Uhr

Eine Verwandte hat in Gmunden das Problem, dass sich die langjährige Terrassenabdeckung dank dem Jahrhundertschnees durchbiegt. Ich würde gern helfen, doch bei dem Terrain & meinem Übergewicht - 54 kg bei 172 cm Körpergröße - ist man verloren!
Wurde nicht in OÖ ein Flachdach eines Betriebes von Feuerwehrleuten von Schnee befreit & brach kurz danach ein. Kein Wunder! Zur Befreiung von Schneelast schickt man 20 Feuerwehrleute aufs Dach - noch einmal ca 1500 kg Last.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
snoozeberry (2370) 11.01.2019 23:57 Uhr
zakamenem (369) 11.01.2019 23:15 Uhr

Ist das eventuell ein Verwandter von Christina Stürmer? Die ist auch aus Altenberg. Er hat auf jeden Fall Sinn für Humor. Ich nehme den Humor auch sehr ernst (Zitat von Otto Schenk)

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
pomml2 (55) 11.01.2019 21:13 Uhr
Bewegung1 (132) 11.01.2019 20:42 Uhr

Also ich hab sehr gelacht, über diese Idee vom Herrn Stürmer Matthias. Find ich echt witzig. Traurig hingegen ist, wie humorlos und bissig so manche Schreiber in diesem Forum sind. 🥴😜

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Alcea (7303) 11.01.2019 19:55 Uhr

Die mit Abstand besten Forenmeldungen sind doch immer die Ein- Zweizeiler wie hier. Da wird immer die geballte Dummheit ich wollte schreiben Weisheit, in ein paar leeeeren Zeilen untergebracht.
Leicht für jeden verständlich, denn mehr als zwei Sätze kann sein Hirn ohnedies nicht zusammenhängend verarbeiten. Er selber glaubt der Welt mit seinem Einsatz eine andere Drehrichtung verpasst zu haben.
Die Dümmsten haben sich auf eine Volksgruppe festgefressen und kommen aus diesem selber auferlegten Saustall nicht mehr heraus, weil sie ihren Frust jedesmal auf ihr mit dem Lerchengezwitscher im freien Feld vor lauter Hass nicht mehr hören wollen.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
926493 (1717) 11.01.2019 20:07 Uhr
Alcea (7303) 11.01.2019 21:04 Uhr

926493,
Humor kann durchaus intelligent sein. Ich finde aber hier, bei den Forenbeiträgen weder Humor, noch Intelligenz. Frechheit, selbst belustigende Blödheit und unintelligente Meldungen sind vorherschend.
Es fehlt eben der intelligente Humor bei diesen geistlosen Kurzbotschaften als Forenbeitrag.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
926493 (1717) 11.01.2019 21:06 Uhr
betterthantherest (3935) 11.01.2019 20:19 Uhr

zeigt es Intelligenz, nichts zur Sache beizutragen, aber über andere User herzuziehen, so wie Alcea / Till Eulenspiegel / Fortunatus / ... es einmal mehr macht?

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
926493 (1717) 11.01.2019 20:38 Uhr
926493 (1717) 11.01.2019 21:11 Uhr

Ein Hinweis auf Zahlenaffinität. Das kapiert der worsethantherest nicht.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
betterthantherest (3935) 11.01.2019 21:34 Uhr

926493, wenn bereits ein (Nick-)Name Ihre Aggressivität steigert, dann ist das Ihr Problem, nicht meines.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
926493 (1717) 11.01.2019 21:59 Uhr
Heza (148) 11.01.2019 19:00 Uhr

Humor ist mittlerweile ein Fremdwort geworden. Und zum Lachen gehen wir in den Keller.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Lerchenfeld (2929) 11.01.2019 18:41 Uhr

Die Dummen sterben nicht aus und da meine ich diesmal nicht den Mühlviertler.....😊

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Garfield (2018) 11.01.2019 22:40 Uhr
PinkyFloyd (1293) 11.01.2019 16:51 Uhr

Linzer Industrieschnee ist es nicht - im Linzer Industrieschnee ist übrigens auch Dreck von seinen Abgasen dabei, weil die Altenberger täglich zu uns zum arbeiten kommen, weil es sowas in Altenberg gar nicht gibt.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
renele (2327) 11.01.2019 19:17 Uhr

Und die Linzer vergasen die Landschaft, wenn sie mit ihren Motorrädern am Wochenende durch die Gegend rasen. Und die Pflegerinnen aus den Oststaaten pendeln auch jedes Wochenende hin und her. Wichtig man hat für die Oma eine billige Pflegekraft.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
despina15 (7553) 11.01.2019 19:40 Uhr
hausruck4tlerin (28) 12.01.2019 08:13 Uhr

@despina
Hat ja niemand gesagt. Nur, dass auch die Linzer genug Abgase auf‘s Land bringen bei ihren WE-Ausflügen. Nicht nur der Pendler aus dem M-viertel auf seinem Weg nach Linz.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
KentBrockman (422) 11.01.2019 18:24 Uhr

Und es ist aber auch Abgas dabei von den Linzern die jedes Wochenende fluchtartig Ihr Stockhaus verlassen um zumindest irgendwann mal wo zu sein wo es schön ist.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
despina15 (7553) 11.01.2019 19:41 Uhr
deinGewissen (63) 11.01.2019 15:13 Uhr

Jeden Tag steht ein Trottel auf.
Warum soll er nicht den Schnee verkaufen?
Verkaufsfördernd wenn er John heißt 😄

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Rainer70 (485) 11.01.2019 15:05 Uhr

Ich friere mir im Sommer auch immer warmes Wasser ein damit ich im Winter nicht soviel Strom brauch beim Warmwasser machen.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
jack_candy (4163) 11.01.2019 16:24 Uhr

Ich mache es umgekehrt: Ich sammle im Winter einige Flaschen kalter Winterluft und hebe sie mir für die nächste Hitzeperiode im Sommer auf.
Wenn man die dann öffnet, ist das sehr angenehm erfrischend!

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Rainer70 (485) 11.01.2019 17:32 Uhr
926493 (1717) 11.01.2019 20:14 Uhr

Früher wurde wirklich Eis vom Winter in Kühlkellern aufgehoben und im Sommer verkauft.

Schon die Römer trieben einen Handel mit Schnee und Eis, aber nur als Luxusprodukt für die Reichen.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
ersterkarli (2914) 12.01.2019 12:35 Uhr

Etwas später hat man die Kühlschränke im Winter im Freien für den Sommer aufgeladen.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
betterthantherest (3935) 11.01.2019 21:36 Uhr

Früher wurde Eis aus dem See / Teich geschnitten und in den Keller geschleppt.

Damit das Bier haltbar ist.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
despina15 (7553) 11.01.2019 19:43 Uhr
pepone (50699) 11.01.2019 14:30 Uhr

wenn anderen Luft in Dosen verkaufen ,oder sogar Stallduft in Dosen, dann kann er auch sein Schmäh...ähhhh Schnee verkaufen.
hat die Gemeinde schon Anspruch auf Steuern gestellt weil der Schnee auf Gemeideboden liegt ? zwinkern zwinkern zwinkern

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
betterthantherest (3935) 11.01.2019 20:22 Uhr

pepone, Ihre Frage ist absolut berechtigt.

Spiele sich diese Geschichte in Linz ab, die Stadtgemeinde würde möglicherweise Ansprüche stellen. Angeblich steht es ja um die Finanzen in Linz nicht zum Besten und wird der SWAP schlagend, so werden sie wohl sogar den Fensterkitt verkaufen müssen

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Wosisdolos (506) 11.01.2019 13:44 Uhr
salzburg (40) 11.01.2019 13:36 Uhr

Gestern war ein ähnliches "G'schichterl" in den Salzburger Nachrichten zu lesen
"Tennengauer bietet Schnee auf willhaben an".

Muss schon sehr mühsam sein, die Zeitschriftenspalten zu füllen!

Und wie weiter unten bereits von jemand angemerkt, das Wort "fluffig" verwendet man in unseren Breiten eher nicht.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
salzburg (40) 11.01.2019 20:25 Uhr

"man" = "jedermann" im Sinne von "allgemein"

Ich habe auf jeden Fall noch nie das Wort "fluffig" in Salzburg oder Oberösterreich von jemand gehört und schon gar nicht in Zusammenhang mit Schnee.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
jack_candy (4163) 12.01.2019 01:02 Uhr

Im Zusammenhang mit Schnee habe ich es auch noch nicht gehört. Abgesehen davon aber durchaus, und ich verwende es auch manchmal.
Also nicht "jedermann" (ich hab's nicht so mit Verallgemeinerungen).

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
brainpain (1571) 11.01.2019 13:26 Uhr

Es gab auch schon mal so ein Gschichtl, wo einer einen abgetauten Schneemann im Wasserglas verkaufen wollte (2012). grinsen.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
oliverh (207) 11.01.2019 13:02 Uhr
weyermark (12848) 11.01.2019 12:55 Uhr

Es gibt Nix, Was es nicht gibt,

und es kann Nichts so unglaubwürdig sein,
als daß es von Menschen nicht geglaubt werden würde,

und es wäre gut, wenn Das Alles nur zur Gaudi wäre.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
santabag (1094) 11.01.2019 18:44 Uhr

Na ja, Sie glauben ja auch jedes G'schichtl, das Ihnen der Strache und der Kickl auf die Nase binden ...

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
weyermark (12848) 11.01.2019 19:05 Uhr

In diesem Fall darf ich es sagen, weil es wahr ist,
und es deshalb die Zensi nicht löschen wird:

"Sie sind ein dummer Mensch!"

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
926493 (1717) 11.01.2019 20:46 Uhr
weyermark (12848) 11.01.2019 21:17 Uhr

Nicht kübelweise,
sondern genau dosiert
und nur an Berechtigte -

weil Wahrheit eine Perle,
wirf sie auch nicht vor die Säue.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
926493 (1717) 11.01.2019 21:20 Uhr
weyermark (12848) 11.01.2019 21:43 Uhr

Das hätten'S dem Theodor Storm sagen müssen.

Einer der sinnigsten Sprüche:

Hehle nimmer mit der Wahrheit,
bringt sie Leid, nicht bringt sie Reue.
Doch da Wahrheit eine Perle. . . . .

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
siebenkant (1048) 11.01.2019 12:47 Uhr

Da muss man zuschlagen, das wird nicht immer angeboten.
Liefern lasse ich mir den Schnee im August.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
fibonacci24 (153) 11.01.2019 12:23 Uhr

Meldet euch bei mir, ich schenk ihn her den Schnee...
Aber aufladen und abholen müsst's ihn selbst zwinkern

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Gugelbua (19280) 11.01.2019 12:30 Uhr
paschij (69) 11.01.2019 12:21 Uhr

Naja, in Altenberg gibt's schon alteingesessene Stürmer...
Sogar mit einer Sängerin in ihrer Mitte.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
nala2 (5717) 11.01.2019 18:35 Uhr
scharfer (3905) 11.01.2019 15:37 Uhr

die eine verkauft ihre schlagermusi, der andere den schnee. beides ist sehr entberlich.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
haspe1 (21396) 11.01.2019 12:13 Uhr

Muss ein falscher oder migrantischer Mühlviertler sein, ein Ur-Mühlviertler benützt bzw. kennt das Wort "fluffig" gar nicht.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
ersterkarli (2914) 11.01.2019 12:07 Uhr

Solche Surm machen aus Willhaben bald eine ärgerliche Sache. Das ist genaus blöd wie die vielen Spasskäufer die reges Interesse zeigen und unzählige Fragen stellen obwohl sie nichts kaufen wollen.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
loewenfan (1087) 11.01.2019 11:39 Uhr

interessante Idee.
darf er das überhaupt, wem gehört der Schnee, und schön dem Finanzamt melden

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
926493 (1717) 11.01.2019 20:50 Uhr

Laut Gesetz darf er nicht. Warum aber private Personen das Erdöl aus dem Boden nehmen oder andere Wasser in Flaschen abfüllen und verkaufen dürfen. Eine der vielen Ungerechtigkeiten der Welt.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Alcea (7303) 11.01.2019 11:34 Uhr

Hurrah, das Thema fürs Wochenende ist somit fertig.
Da darf dann wieder jeder Bledsinn geschrieben und von der Onlineredaktion nach ihrem Gutdünken gelöscht werden.
Mei i gfrei mi scho auf sofü wichtign Bledsinn.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
nala2 (5717) 11.01.2019 18:38 Uhr
marchei (3990) 11.01.2019 11:23 Uhr

äähm... die Redaktion sollte schon schauen...
Das Inserat ist nicht mehr verfügbar! und das 6 Minuten nach veröffentlichen des Berichts, komisch?

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
betterthantherest (3935) 11.01.2019 11:56 Uhr
nala2 (5717) 11.01.2019 11:19 Uhr

wäre eine Gelegenheit für Anschober den Schnee zu kaufen.und anschließend läßt er in auf den Gletscher bringen.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
santabag (1094) 11.01.2019 18:53 Uhr
siebenkant (1048) 11.01.2019 13:14 Uhr

Es ist ja nicht so, dass Anschober den Gletscher haben will. Wir brauchen alle ein Klima, in dem wir Menschen überleben können. Die schmelzenden Gletscher sind das Symbol der Erderwärmung und des fortschreitenden Verlusts an Lebensraum, der früher oder später bei uns ankommen wird. Dann wird es eng, dann erst schreien die dummen Menschen nach mehr Umweltschutz. Warum nicht schon jetzt etwas tun.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
hunkyDory (379) 11.01.2019 11:53 Uhr

Eigentlich traurig, dass man in Zeiten wie diesen noch Witze (noch dazu so schlechte..) über Umweltschutz/Umweltschützer macht!

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Lerchenfeld (2929) 11.01.2019 18:53 Uhr
Dieses Posting entspricht nicht unseren AGB und Forums-Richtlinien und wurde daher gesperrt.
hunkyDory (379) 11.01.2019 12:49 Uhr

Nichts, ich finde es einfach nur traurig dass Umweltschutz noch immer lächerlich gemacht wird, und das in Zeiten wo jeder die Folgen der Klimakrise spürt, die Gletscher dahinschmelzen, die Welt im Plastik erstickt usw usf!
Und was ist mit dir so?

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
amha (5605) 11.01.2019 17:13 Uhr

Lächerlich ist ja in diesem Fall nicht der Umweltschutz, sondern der Rudi.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
926493 (1717) 11.01.2019 21:02 Uhr

Der Umweltschutz ist nicht lächerlich, einer, der sich für Umweltschutz einsetzt aber schon. Das ist ein schlechter Witz von einem schlechten Menschen.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 1 + 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS