Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. Jänner 2019, 19:59 Uhr

Linz: -3°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. Jänner 2019, 19:59 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Mühlviertler verkauft "frischen, fluffigen Schnee" auf willhaben

ALTENBERG/LINZ. Matthias Stürmer aus Altenberg bei Linz hat genug vom Schnee. Das brachte ihn auf die Idee, eine Verkaufsanzeige für 50 Cent pro Kubikmeter der weißen Pracht ins Netz zu stellen. Die Nachfrage ist groß.

Hohe Nachfrage gibt es auf dieses einmalige Schnee-Angebot. Bild: Screenshot

"Ich hab' mir einen kleinen Spaß erlaubt, und den Mühlviertler Schnee auf willhaben angeboten", erzählt er. Innerhalb einer halben Stunde hatte die Anzeige tausend Aufrufe, mittlerweile sind es gar 5000. Das Postfach des 33-jährigen Mühlviertlers geht über. Unzählige "Interessenten" aus dem ganzen Land haben sich bei ihm gemeldet. "Viele möchten den Schnee haben, aber leider nur zugeschickt", sagt Matthias Stürmer mit einem Schmunzeln. 

In seiner Anzeige verspricht er den Käufern "frischen, fluffigen Schnee aus dem Mühlviertel". Bioqualität könne zwar nicht nachgewiesen werden, um Linzer Industrieschnee handle es sich allerdings zu 99,9 Prozent nicht, scherzt Stürmer. Mittlerweile dürfte der 33-Jährige genug Angebote bekommen haben. Er hat das Inserat von der willhaben.at-Seite genommen.

Ganz unglücklich über den aktuellen Schnee-Segen ist er nicht: "Ein bisschen Schaufeln schadet nie, besonders nach Weihnachten", sagt er im OÖN-Gespräch.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 11. Januar 2019 - 11:15 Uhr
Mehr Oberösterreich

Betrug mit fremdfinanzierten Autos: Vier Schuldsprüche, ein Freispruch

LINZ. Ein Prozess, in dem fünf Angeklagten Betrug mit fremdfinanzierten Autos und einem hohen Schaden ...

26-jähriger Welser hielt Einbrecher fest

WELS. In einer Tiefgarage in Wels hantierte ein 34-jähriger Mann bei mehreren Kellerabteilen verdächtig ...

Anrainer beobachteten Einbrecher

FELDKIRCHEN/DONAU. Mit einem Stein schlug ein 20-jähriger Mann das Fenster eines Geschäfts in Feldkirchen ...

Eifersucht: Mann steht nach Bluttat vor Gericht

WELS. Wegen versuchten Mordes und gefährlicher Drohung muss sich heute ein 30-Jähriger vor dem Welser ...

Jäger bekommen neuen Landeschef: Sepp Brandmayr tritt nicht mehr an

Bei der Wahl zum Landesjägermeister im April gilt der Kirchdorfer Bezirksjägermeister Herbert ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS