Lade Inhalte...

Mühlviertel

Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß auf der B3

Von nachrichten.at   02. Dezember 2021 07:45 Uhr

Erneut schwerer Verkehrsunfall auf der B3
Erneut schwerer Verkehrsunfall auf der B3

PERG. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B3 sind Mittwochabend zwei Personen ums Leben gekommen. Erst vor wenigen Tagen war unweit der Unfallstelle eine 60-jährige Zeitungszustellerin gestorben.

Der Unfall ereignete sich gegen 20 Uhr in der Gemeinde Perg, im Ortschaftsbereich Weinzierl. Ein Lieferwagen und ein Pkw stießen aus noch ungeklärter Ursache auf der Donau Straße zusammen. Beide Lenker, ein 49-jähriger Linzer und ein 48-jähriger Leondinger, erlitten dabei so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starben. Wegen der Aufräumungsarbeiten war die B3 stundenlang gesperrt.

Erneut schwerer Verkehrsunfall auf der B3
Erneut schwerer Verkehrsunfall auf der B3

Erst am vergangenen Wochenende war eine 60-jährige Zeitungs-Zustellerin unweit der jetzigen Unfallstelle ums Leben gekommen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung