Lade Inhalte...

Mühlviertel

Zähes Ringen um Bürgerfragestunde beschäftigt den Perger Gemeinderat

Von Bernhard Leitner  26. November 2021 05:48 Uhr

PERG. Bereits dritter Antrag der Grünen. Volkspartei stellt Nutzen eines solchen Forums infrage.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Zwei Mal hatten die Perger Grünen bereits im Gemeinderat einen Versuch zur Einführung einer Bürgerfragestunde unternommen. Zwei Mal war man dabei an der Stimmenmehrheit der Volkspartei gescheitert, die ein solches Vorhaben als bürokratisches Konstrukt sieht, das zudem die Gefahr berge, für politische Schauprozesse missbraucht zu werden.