Lade Inhalte...

Mühlviertel

Wegen Corona-Engpass: Wäscherei sucht Helfer

Von OÖN   24. März 2020 03:26 Uhr

Wegen Corona-Engpass: Wäscherei sucht Helfer
Klara Hochenburger hilft in der Wäscherei aus.

ALTENFELDEN. Geschützte Mitarbeiter müssen zu Hause bleiben

Die Wäscherei der geschützten Werkstätte ARTEGRA in Altenfelden ist nicht nur Arbeitgeber für Menschen mit Beeinträchtigungen, sondern auch Wäschelieferantin für das Klinikum Rohrbach und für 20 Alten- und Pflegeheime. Weil zur Sicherheit die 28 geschützten Mitarbeiter zu Hause bleiben, ergibt sich eine herausfordernde Situation. "Wir haben zwar schon intern Personal umgeschichtet, aber wenn wir noch einige Wochen zu überbrücken haben, wäre es ideal, wenn wir freiwillige Unterstützung bekommen könnten", sagt Leiter Martin Hackl. Es geht dabei um einfache Arbeiten in der Wäscherei, die keine Fachkenntnisse voraussetzen. Man ist auf der Suche nach Freiwilligen im Alter zwischen 18 und 60 Jahren. Natürlich wird geprüft, dass sich niemand meldet, der zum Beispiel in letzter Zeit in Risiko-Regionen war.

Gerade dieser Tage brauchen die Alten- und Pflegeheime, vor allem aber das Klinikum Rohrbach, saubere Wäsche, damit alles reibungslos läuft. Wer zu Hause ist und sich vorstellen kann, mehrere Tage pro Woche in der Wäscherei auszuhelfen, kann sich bei Susanne Berghofer melden, telefonisch unter 07282 / 86 681 - 810 oder per E-Mail: miettextil@artegra.at. "Die Pflegebedürftigen in den Heimen und die Patienten des Krankenhauses sind froh über diese Unterstützung", ist Hackl sicher.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Mühlviertel

5  Kommentare expand_more 5  Kommentare expand_less