Lade Inhalte...

Mühlviertel

Wartungsarbeiten an den Gleisen der Mühlkreisbahn

Von OÖN   13. April 2021 00:04 Uhr

Wartungsarbeiten an den Gleisen der Mühlkreisbahn
Gleissperren geplant

AIGEN-SCHLÄGL/ROTTENEGG. Wegen Erhaltungsarbeiten an der Mühlkreisbahnstrecke zwischen Rottenegg und Aigen-Schlägl wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Die nächtlichen Vorbereitungsarbeiten laufen noch bis 16. April. Für die Hauptarbeiten von 19. April bis 9. Mai wird der Gleisbetrieb eingestellt und ein Schienenersatzverkehr mit Bussen angeboten.

Bei den Erhaltungsarbeiten tauschen die ÖBB auf vorher vermessenen Abschnitten Schienen aus, das Schotterbett wird bearbeitet und die Entwässerungsanlagen werden erneuert. Gleichzeitig werden zwischen Neuhaus-Niederwaldkirchen und Neufelden rund 1100 Laufmeter Schienen, 850 Schwellen und 1300 Tonnen Schotter neu verlegt. An der Eisenbahnkreuzung Apfelsbach werden das Gleis und die Fahrbahnen erneuert.

Durch den Schienenersatzverkehr kommt es zu einer Fahrzeit-Verlängerung.

www.oebb.at oder Tel. 05-17173

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less