Lade Inhalte...

Mühlviertel

Vom Schrecken der Liebe

14. August 2019 00:04 Uhr

GREIN. Runderneuert, mit neuem Ensemble sowie Team präsentiert sich ab heuer der Theatersommer in Grein.

Die "Artworkers" rund um Regisseur Christian Böhm und die in Grein aufgewachsene Schauspielerin Cordula Feuchtner zeichnen ab sofort für die Ausrichtung verantwortlich. Ihre erste Produktion "Verliebt, verlobt, verkrampft nochmal!" ist die Adaptionen eines erfolgreichen Comedy-Musicals rund um das oft absurde Balzverhalten verliebter Paare. Hilflose Flirtversuche, gescheiterte Blind Dates, der Zweifel vor dem entscheidenden Jawort sowie die Irrungen und Wirrungen des Liebeslebens werden in dem Vierpersonenstück mit einem Augenzwinkern und jeder Menge Livemusik thematisiert.

Premiere ist morgen, Donnerstag, im Stadttheater. Weitere Vorstellungen sind vom 16. bis 18. sowie vom 22. bis 25. August angesetzt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, bzw. um 18 Uhr bei den Sonntagsvorstellungen. Karten zum Preis von 29 Euro gibt es in der Trafik Hader in Grein (Tel: 07268 / 382; Mail: tschik-hader@speed.at).

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less